Schachfreunde Schwarz-Weiss Merzhausen

Historisches zu den Spiellokalen der Schachfreunde Merzhausen 1965 e.V.


Bis 1985 spielten die Schachfreunde Merzhausen im Grünen Baum.

1985 wurden die selbst eingerichteten Räume unter der alten Festhalle bezogen.

Das Spiellokal im Haus der Vereine wurde am 11. Juli 1997 feierlich eingeweiht. Hierzu wurde eine Sonderausgabe der Vereinszeitschrift Dauerschach herausgebracht. Sie kann hier angesehen werden.

Seit Anfang 2012 befindet sich unser Spiellokal im Alois-Rapp-Haus (Hexentalschule Merzhausen), da das Haus der Vereine einer Neubebauung weichen musste.

 

Drucken

Seite zuletzt geändert am: 10.11.2012, 00:51 von Admin Philipp   -   © 2014 Schachfreunde Schwarz-Weiss Merzhausen e.V. www.sf-merzhausen.de